URL: familienkunde-niedersachsen.de/?Veranstaltungen___Veranstaltungsarchiv___Veranstaltungen_2014

Veranstaltungen 2014


Samstag, 11. Januar 2014, 11.00 Uhr

Neujahrsempfang
mit Kurzvortrag: "Herzog Erich II. und die Hexenverfolgungen im Calenberger Land" von Dr. W. Habermalz

Ort: Bibliothek FAMILIENKUNDE NIEDERSACHSEN, Rückertstr. 1, Hannover


Samstag, 8. Februar 2014, 14.30 Uhr

Mitgliederversammlung (vereinsintern, es gibt eine gesonderte Einladung)

Ort: Freizeitheim Vahrenwald, Hannover, Vahrenwalder Straße 92, Straßenbahnhaltestelle "Dragonerstraße"


Samstag/Sonntag, 8./9. Februar 2014, jeweils 10 bis 13 Uhr

Wochenendseminar 
Willkommen bei Sütterlin und Co. - Einführung

Ein Wochenendseminar zum Entziffern von Handschriften und Verstehen alter Urkunden.
(Siehe auch: Weitere Informationen zum Inhalt)
Durchführung: Roswita Kattmann
Beitrag für  Mitglieder 20 €, für Nichtmitglieder 24 € 
Anmeldung bis zum 28.1.2014 erbeten über Fr. Flecks, Tel.: 0172 7096177 oder info@familienkunde-niedersachsen.de 
(Das Seminar ist ist leider bereits ausgebucht! 
Ein Folgetermin, evtl. im Juni, ist in Planung.)
Ort: Bibliothek FAMILIENKUNDE NIEDERSACHSEN, Rückertstr. 1, Hannover


 Samstag, 1. März 2014, 10.00 Uhr - 15.00 Uhr

Wappenberatung durch den Heraldischen Verein "Zum Kleeblatt"/ Niedersächsische Wappenrolle

Leitung: Heraldischer Verein "Zum Kleeblatt"

Ort: Bibliothek FAMILIENKUNDE NIEDERSACHSEN, Rückertstr. 1, Hannover


8. bis 22. März 2014 

Ausstellung
Abenteuer Familienforschung
Zum 7. Tag der Archive 2014 in Zusammenarbeit mit der Kreisarchivarin Andrea Warecka und Bernd Riechey vom NLF.

Ausstellung, Vortrag und Beratung. Der NLF möchte sich in und um Peine herum bekannter machen.
(Siehe auch: www.kreismuseum-peine.de)

Ort: Kreismuseum Peine, Stederdorferstr. 17, 31224 Peine
Öffnungszeiten: Di.-So, 11-17 Uhr

Sa, 8. März, 11-16 Uhr
Auftaktveranstaltung mit Beratung zur Familienforschung
14 Uhr: Einführungsvortrag Gabriele Fricke

Do, 13. März, 17-19 Uhr und
Di,  18. März, 17-19 Uhr

Beratung zur Familienforschung für alle Interessierten


Freitag/Samstag, 14./15. März 2014, Fr. 17-19, Sa. 10 bis 14 Uhr 

Wochenendseminar
Willkommen bei Sütterlin und Co. - Vertiefung

Ein Wochenendseminar zum Entziffern von Handschriften und Verstehen alter Urkunden, erste Lese- und Schreibkenntnisse werden vorausgesetzt.
(Siehe auch: Weitere Informationen zum Inhalt)
Durchführung: Roswita Kattmann
Beitrag für  Mitglieder 20 €, für Nichtmitglieder 24 €. Der Kurs ist leider ausgebucht!
Ort: Bibliothek FAMILIENKUNDE NIEDERSACHSEN, Rückertstr. 1, Hannover 


Samstag, 22. März 2014 , 10-14 Uhr

Vorbereiten von Daten für die NLF-Online-Datenbanken
Dr. Albert Emmerich
(Siehe dazu auch: Vortrag im Internen Bereich)


Samstag, 12. April 2014

Exkursion
Vom Pariser Platz zum Bergfriedhof - Begegnungen mit dem alten Linden
Hinweis: Hier gibt es einen Bericht über diese Exkursion.

Ablauf: 10 Uhr Frühstückstreffen mit einer historischen Bilderschau zur Einstimmung. Route: Pariser Platz - Brauhofstraße (ehem. Kornbrennerei Niemeyer) - "Knochenburg" (ehem. Friedhof von Neu-Linden) - St. Martin (älteste Kirche in Linden, Zerstörung im Bombenkrieg 1943, Neubau 1956; ehem. Friedhof mit Familiengruft Egestorff und Haspelmath) - Am Lindener Berge (Mittelschule III, jetzt Teil der IGS Linden; ehem. Kalkbrennerhäuschen von Johann Egestorff) - Lindener Bergfriedhof (u. a. mit Grabstätten Niemeyer, Stephanus, Röttger, von Alten, Pastoren von St. Martin). Ende ca. 12:45.
Weitere Details zur Entdeckertour

Anmeldung zum gemeinsamen Frühstück (im „Exil", Davenstedter Str. 23) unter info@familienkunde-niedersachsen.de  oder unter 05031-909279.


Samstag/Sonntag, 17./18. Mai 2014, 10 bis 17 Uhr bzw. bis 13 Uhr

Wochenendseminar
Einstieg in die Familienforschung
Entdeckungsreise in eine genealogische Schatztruhe, erste Schritte eines Anfängers, Darstellung in Ahnentafeln, Nachfahrenlisten, Fachliteratur, alte Schriften und Forschungsquellen.
(Siehe auch: Weitere Informationen zum Inhalt)
Referent: Wolfgang W. Ewig
Ort: Bibliothek FAMILIENKUNDE NIEDERSACHSEN, Rückertstr. 1, Hannover
Dauer: 1 1/2 Tage
Zeit: jeweils am Samstag 10 bis 17 Uhr und Sonntag 10 bis 13 Uhr Seminargebühr: Mitglieder 32 € / Nichtmitglieder 39 €, Teilnehmerunterlagen sind enthalten.
(Das Seminar ist leider bereits ausgebucht.)
Anmeldungen werden erbeten bis 27. April unter info@familienkunde-niedersachsen.de oder bei Herrn Ewig, Tel. 05105 62916.


Mittwoch, 11. Juni 2014, 19.00 Uhr

Sommertreff im „Gasthof Meyer"
Der traditionelle Sommertreff ist ein offener genealogischer und heraldischer Plauderabend für Mitglieder und Gäste, eine gemeinsame Veranstaltung mit dem Heraldischen Verein "Zum Kleeblatt".
Ort: „Gasthof Meyer" am Zoo, Hannover, Stadtbahn Linie 11, Buslinie 128 und 134, Haltestelle "Zoo"


Freitag, 13. Juni 2014, 17 - 19 Uhr und
Samstag, 14. Juni 2014, 10 - 14 Uhr

Wochenendseminar 
Willkommen bei Sütterlin und Co. - Einführung

Ein Wochenendseminar zum Entziffern von Handschriften und Verstehen alter Urkunden.
Der Kurzflyer zum Seminar

Durchführung: Roswita Kattmann
Beitrag für Mitglieder 20,- €, für Nichtmitglieder 24,- € 
Anmeldung bis zum 28.5.2014 erbeten über Fr. Flecks, Tel.: 0172 70 96 177 oder gflecks@htp-tel.de
Das Seminar ist leider ausgebucht. 

Ort: Bibliothek FAMILIENKUNDE NIEDERSACHSEN, Rückertstr. 1, Hannover


Donnerstag, den 31. Juli, 9.30 - 13 Uhr

Das Genealogieprogramm Legacy 8

Eingabe der Daten, Nutzen von Ereignisse, Umgang mit Quellen.

Ort: Bibliothek FAMILIENKUNDE NIEDERSACHSEN, Rückertstr. 1, Hannover


Samstag, den 23. August 2014, 10 Uhr bis ca. 15 Uhr

Programmvorstellung
Marco Fischer stellt sein Programm "PhotoIdent" vor

Mit PhotoIdent kann Bildmaterial zu genealogischen Projekten systematisch erfasst und den Bildern Personen und Objekte zugeordnet werden. Neben der theoretischen Vorstellung des Programms und seiner Möglichkeiten können auch erste praktische Schritte mit mit eigenem Fotomaterial selbst durchgeführt werden.

(Siehe auch: Weitere Informationen zum Inhalt)

Anmeldungen werden erbeten bis 12. August unter info@familienkunde-niedersachsen.de.

Weitere Informationen zu PhotoIdent gibt es auf der Homepage von Herrn Marco Fischer. Dort finden Sie auch diesen Infoflyer zur PhotoIdent-Software.

Ort: Bibliothek FAMILIENKUNDE NIEDERSACHSEN, Rückertstr. 1, Hannover


Freitag - Sonntag, 12. Sept. - 14. Sept. 2014

66. Deutscher Genealogentag 
www.genealogy.net/genealogentag/2014/ 
Ort:  Kassel


Samstag, 20. September 2014, 11- 14 Uhr

Begrüßung unserer Neumitglieder

Führung durch die Bibliothek, Kennenlernen anderer Mitglieder und ihrer Forschungsgebiete, Klärung eigener Fragen.

Ort: Bibliothek FAMILIENKUNDE NIEDERSACHSEN, Rückertstr. 1, Hannover


Samstag, 4. Oktober 2014, 10 - 15 Uhr

Wappenberatung durch den Heraldischen Verein "Zum Kleeblatt"/ Niedersächsische Wappenrolle

Leitung: Heraldischer Verein "Zum Kleeblatt"

Ort: Bibliothek FAMILIENKUNDE NIEDERSACHSEN, Rückertstr. 1, Hannover


Mittwoch, 8. Oktober 2014, 19 Uhr

Vortrag von Joachim Große Gorgemann, Hannover
Hannover-Niedersachsen in St. Petersburg

Vortrag über die Wanderstruktur von Personen, die aus dem heutigen Niedersachsen in der Zeit von 1712 bis 1914 nach Sankt Petersburg zogen.

Ort: Bibliothek FAMILIENKUNDE NIEDERSACHSEN, Rückertstr. 1, Hannover


Samstag/Sonntag, 11./12. Oktober 2014, jeweils von 10 bis 13 Uhr 

Wochenendseminar
Willkommen bei Sütterlin und Co. - Vertiefung

Ein Wochenendseminar zum Entziffern von Handschriften und Verstehen alter Urkunden, erste Lese- und Schreibkenntnisse werden vorausgesetzt.
(Siehe auch: Weitere Informationen zum Inhalt

Durchführung: Roswita Kattmann
Beitrag für  Mitglieder 20 €, für Nichtmitglieder 24 €.

Anmeldung bis zum 28.09.2014 erbeten über Fr. Flecks, Tel.: 0172 7096177 oder info@familienkunde-niedersachsen.de 
Ort: Bibliothek FAMILIENKUNDE NIEDERSACHSEN, Rückertstr. 1, Hannover


Samstag, 1. November 2014, 11 - 13 Uhr

Entziffern schwieriger Texte 

Sie besitzen alte Dokumente, die Sie nicht vollständig lesen können? Dann bringen Sie diese doch gern mit, wir bieten professionelle Unterstützung an.

Koordination: Gabriele Fricke

Ort: Bibliothek FAMILIENKUNDE NIEDERSACHSEN, Rückertstr. 1, Hannover


Mittwoch, 12. November 2014, 19 Uhr

Mitglieder stellen Ihre Forschungsergebnisse vor

"Kindheitserfahrungen veranlassten mich zur Erforschung meiner Wurzeln" 

Referent: Karl-Heinz Urban, Minden

Koordination: Gabriele Fricke 

Ort: Bibliothek FAMILIENKUNDE NIEDERSACHSEN, Rückertstr. 1, Hannover


 Mittwoch, 26. November 2014, 15 - 20 Uhr

Kennen Sie unsere Bibliothek?

Wie kann man unseren Bestand besser nutzen? Welche Möglichkeiten gibt es? Wie nutze ich die Datenbanken?

Öffnung der Bibliothek bis 20.00 Uhr

Ort: Bibliothek FAMILIENKUNDE NIEDERSACHSEN, Rückertstr. 1, Hannover


Samstag, 6. Dezember 2014, 15 Uhr

Adventskaffee

Bei selbst gebackenem Kuchen und einer Weihnachtsgeschichte wollen wir plaudern, Musik hören und singen. Kuchenspenden sind erwünscht!

Koordination: Hartmut Oehlmann, Tel.: 05132-864311 (nach 18 Uhr)

Info und Anmeldung von Kuchenspenden unter info@familienkunde-niedersachsen.de

Ort: Gemeindehaus der Zachäuskirchengemeinde, Harzburger Str. 5, 30419 Hannover, Stadtbahnlinien 4 und 5, Haltestelle Ledeburg.