GENDO

Projekt GENDO des NLF

Der Niedersächsische Landesverein für Familienkunde stellt für die Genealogieprojekte seiner Mitglieder das Programm GEN_DO! zur Verfügung. Das Programm ist auf einem Server in Deutschland installiert. Seine Benutzung erfordert eine Internetverbindung, ist ansonsten für die Mitglieder des NLF kostenlos.

Um dieses Programm zu nutzen, ist eine einmalige Registrierung unter
    https://gendo-nlf.de/GEN_DO/register.php
erforderlich. Der dafür notwendigen Zugangscode ist über das Mitglieder-Portal unter "Vereinsinterner Bereich" zu finden oder kann über den Vorstand erfragt werden. Dieser Zugangscode darf nicht an Vereinsfremde weitergegeben werden.

Wer sich schon registriert hat, kann das Programm direkt unter
    https://gendo-nlf.de/GEN_DO/
oder in der seit April 2022 bereitstehenden neuen Version
    https://gendo-nlf.de/GEN_DO_7/index.php
starten.

Hinweis zur neuen Version: Eine einmal auf die neue Version umgestellte Genealogie kann nicht mehr mit der alten Version bearbeitet werden. Bei jedem Start einer Genealogie wird geprüft, welche Version die Genealogie hat und welche Programmversion gerade verwendet wird. Stimmen die Stände nicht überein, so meldet sich das Programm und fragt, was gemacht werden soll. In jedem Fall kann man dann auf die Programmversion wechseln, die der Genealogie entspricht. Eine Genealogie älteren Standes kann dann aber auch auf die neue Version umgestellt werden. Das Handbuch für die neue Version steht noch nicht zur Verfügung.

Durch eine internetbasierte Datenhaltung und das Programm GEN_DO! soll dabei auch die gemeinsame Arbeit zur Erfassung, Erweiterung und Korrektur von Genealogien ermöglicht werden.


Ein Handbuch zu GEN_DO ist in Erstellung und kann in der derzeitigen Version (als im Mitglieder-Portal angemeldetes Mitglied) hier heruntergeladen werden.

Hinweis: Der jeweils aktuelle Stand des Handbuches als PDF-Datei kann direkt aus dem Programm heraus heruntergeladen werden. Dazu einfach auf den Link Handbuch in der Fußzeile des Programmes klicken.