English

Veranstaltungen 2020

2020


Samstag, 11. Januar 2020, 11 Uhr

Neujahrsempfang 
Wir begrüßen das Neue Jahr 2020, informieren uns über Aktuelles und
Veranstaltungen und hören einen Kurzvortrag.
Peter Dege: „Ein Familienwappen, wie passt das in die heutige Zeit?“ 

Ort: Bibliothek FAMILIENKUNDE NIEDERSACHSEN, Rückertstr. 1, Hannover 


Mittwoch, 29. Januar 2020, 17 - 19 Uhr

Abendkurs

Die vergessene Schrift - Lesen lernen für Anfänger
Der erste Einblick in die Deutsche Schrift.
Referent: Wolfgang Ewig
Ort: Bibliothek FAMILIENKUNDE NIEDERSACHSEN, Rückertstr. 1, Hannover
Teilnahme kostenlos, Anmeldung erwünscht unter info@familienkunde-niedersachsen.de  
Die Bibliothek ist vorher offen für die Nutzung.

Samstag, 8. Februar 2020, 14 Uhr

Mitgliederversammlung

(vereinsintern, es gibt eine gesonderte Einladung und ein Rahmenprogramm)

Ort: Freizeitheim Vahrenwald, Hannover
Vahrenwalder Straße 92, Straßenbahnhaltestelle "Dragonerstraße"


Mittwochs (3 Vormittage) am 12., 19. und 26. Februar 2020, 
jeweils 10-12 Uhr

Willkommen bei Kanzleischrift und Co., Teil II.

Ein Kurs zum Entziffern von Handschriften und Verstehen alter Dokumente und Urkunden. Er vertieft die Kenntnisse aus Teil I. Anhand von Dokumenten aus dem Alltagsleben des 16. bis 18. Jahrhunderts wollen wir unsere erworbenen Lesefähigkeiten vertiefen. Der Teil I ist keine Voraussetzung!

Inhalte des Seminars

- Lesetraining anhand von Dokumenten aus Behörden­akten des
  16.-18. Jahrhunderts
- Klärung heute unüblicher alter Ausdrucksweisen und Sachbegriffe
- Erläuterung von Abkürzungen aus den Übungstexten
- Erklärung einzelner Maßeinheiten und Währungskürzel
- Geschichtliche Zusammenhänge 

Ziele des Seminars

Einen Blick für alte Handschriften entwickeln, Texte aus früheren Jahrhunderten fließender lesen und Inhalte verstehen lernen und Spaß daran finden!

Durchführung: Dr. Maren Dieke
Beitrag für Mitglieder 22 €, für Nichtmitglieder 26 €.
Anmeldung: über info@familienkunde-niedersachsen.de 
Ort: Bibliothek FAMILIENKUNDE NIEDERSACHSEN, Rückertstr. 1, Hannover


Donnerstag, 5. März 2020, 15 Uhr

Abenteuer Familienforschung

Der Lister Geschichtskreis trifft sich beim NLF. Die Bibliothek mit ihrer genealogischen Sammlung wird vorgestellt, die Besucher können erleben, wie ein Stammbaum entsteht. Unter fachkundiger Führung erhalten sie einen Einblick in historische Dokumente und die Familienforschung.

Ort: Bibliothek FAMILIENKUNDE NIEDERSACHSEN, Rückertstr. 1, Hannover


Samstag, 7. März 2020, 12-18 Uhr

Tag der Archive

Der NLF ist mit einem Stand vertreten und hilft bei Fragen zur Familienforschung rund um die hannoverschen Lande.
Der Tag steht unter dem Motto: "Kommunikation. Von der Depesche bis zum Tweet" (Weitere Infos unter: www.tagderarchive.de).

Ort: Stadtarchiv Hannover, Am Bokemahle 14-16, 30171 Hannover


Samstag, 14. März 2020, 14-17 Uhr

Einladung zum Frühlingstreff

Die Salzburger Protestanten in Ostpreußen
Geschichtes - Spuren - Erforschung

Veranstaltung des Salzburger Verein e.V. Vereinigung der Nachkommen salzburgischer Emigranten
Anmeldung gern unter info@familienkunde-niedersachsen.de
Referent: Uwe Standera, Bielefeld

Ort: Bibliothek FAMILIENKUNDE NIEDERSACHSEN, Rückertstr. 1, Hannover


 

Samstag, 21. März 2020, 10- 16 Uhr

Genealogiebörse 2020 - Genealogie zwischen Ems und Weser

Der NLF ist mit einem Stand vertreten und hilft bei Fragen zur Familienforschung rund um die hannoverschen Lande.
(Weitere Infos erhalten Sie bei der Oldenburgischen Gesellschaft für Familienkunde.).

Ort: Historisches Rathaus, Am Markt 1a, 27793 Wildeshausen ABGESAGT


Samstag, 4. April 2020, 10 - 13 Uhr

Wappenberatung/Wappenstifterberatung durch den
Heraldischen Verein "Zum Kleeblatt"

Sie interessieren sich für ein Wappen? Sie möchten für Ihre Familie ein neues stiften? Oder Ihre Familienforschung mit einem Wappen krönen?
Dann melden Sie sich an zur Wappenberatung unter info@zum-kleeblatt.de

Ort: Bibliothek FAMILIENKUNDE NIEDERSACHSEN  ABGESAGT


Samstag, 16. Mai 2020, Abfahrt 8:30 Uhr – Ankunft zurück gegen 18:30 Uhr

Exkursion  ABGESAGT

Besichtigung der Stadt Hameln und der Hämelschenburg

Kosten: Mitglieder 31 € / Nichtmitglieder 36 €.
Anmeldung unter info@familienkunde-niedersachsen.de  erbeten.


Mittwoch, 10. Juni 2020, 17:30 Uhr
Sommertreff in Hildesheim

Der traditionelle Sommertreff ist ein offener genealogischer Plauderabend für Mitglieder und Gäste in Zusammenarbeit mit dem heraldischen Verein „Zum Kleeblatt“. Es findet eine etwa einstündige Führung zu Fuß statt. Leider ist anschließend kein Restaurantbesuch möglich. Ort:  Hildesheim. Treffpunkt: pünktlich um 17:20 Uhr am Marktplatz in Hildesheim vor dem Weltkulturerbe (Tempelhaus). Beginn der Führung um 17:30 Uhr. Anmeldung: Wegen begrenzter Teilnehmerzahl bitte anmelden per Mail an
info@familienkunde-niedersachsen.de 


Mittwoch, 7. Oktober 2020, 17 - 19 Uhr

Die vergessene Schrift - Lesen lernen für Anfänger
Der erste Einblick in die Deutsche Schrift.
Referent: Wolfgang W. Ewig

Onlinekurs über Zoom

Anmeldung erwünscht unter info@familienkunde-niedersachsen.de 

 

Mittwoch, 14. Oktober 2020, 17 - 19 Uhr

Die vergessene Schrift - Lesen lernen für Anfänger
Der erste Einblick in die Deutsche Schrift.
Referent: Wolfgang Ewig
Ort: Bibliothek FAMILIENKUNDE NIEDERSACHSEN, Rückertstr. 1, Hannover
Die Teilnahme ist kostenlos – Gäste sind willkommen.
Anmeldung erwünscht unter info@familienkunde-niedersachsen.de 

Mittwoch, 14. Oktober 2020, 18 Uhr
 
Stammtisch online

An diesem Mittwoch kommen wir wieder zum Stammtisch online zusammen. Seien Sie dabei, Sie haben die Möglichkeit sich mit den Kollegen und Kolleginnen auszutauschen, Neues zu erfahren, Hilfestellung zu geben oder zu bekommen, von den eigenen Erfahrungen zu berichten.

Es wird zu Anfang einen Vortrag geben: Aufspüren von digitalisierten/indexierten Kirchenbüchern in Ancestry. Hier am Beispiel von Niedersachsen.

Die Folien dazu können hier heruntergeladen werden:
Kirchenbücher in Ancestry finden - Kurzfassung
Suche nach Kirchenbüchern in Ancestry

Ort: Internet.
Den zugehörigen Link bitte anfordern unter
info@familienkunde-niedersachsen.de  mit dem Betreff: "Stammtisch NLF"

Ab 17.30 ist "Einlass". 
 

Mittwoch, 11. November 2020, 11 Uhr

Historisch-genealogischer Spaziergang ABGESAGT - wird verschoben auf Samstag, den 13.02.2021

Hannoversche Geschichte und Familienforschung – passt das zusammen?

Um dieser Frage nachzugehen, bieten wir einen Spaziergang mit dem Titel "Familienforschung to go" an, der von der Marktkirche bis zu unserer Bibliothek führen wird. Sie erfahren Interessantes über die Grundzüge der Familienforschung sowie der Heraldik. Anhand der am Weg befindlichen hannoverschen Gebäude erläutert unser Vereinsmitglied Wolfgang W. Ewig "Historie & Co." 
Tauchen Sie mit ihm für eine Stunde sowohl in die Geschichte Hannovers, als auch in die Vielfalt derFamilienforschung ein. Dieses einmalige Erlebnis, Hannover und die Familienforschung von einer anderen Seite kennenzulernen, bieten wir unseren Mitgliedern an. Den Abschluss des Spazierganges verbringen wir in unserer Bibliothek.

Treffpunkt: Hauptportal der Marktkirche Hannover, am 11.11. um 11:00 Uhr
Der Termin findet (auch bei schlechtem Wetter) statt!


Mittwoch, 11. November 2020, 18 Uhr 

Vortrag
Wie finde ich den richtigen Ort meiner Vorfahren?

Was ist das „Geschichtliche Ortsverzeichnis (GOV)“?
Wie kann GOV mir helfen?

... mit Beispielen aus Niedersachsen.

"Ort": ZOOM-Videokonferenz, ein Link wird rechtzeitig an die Mitglieder verschickt. Oder den link anfordern unter: info@familienkunde-niedersachsen.de

Samstag, 28. November 2020, 14 Uhr

Adventskaffee

Gemütlicher Ahnenplausch am Samstag vor dem 1. Advent bei Kaffee und Kuchen bei Ihnen zu Hause mit Austausch von Forschungs- und Backrezepten.
"Ort": ZOOM-Videokonferenz, der Link wird am 26.11.2020 an die Mitglieder verschickt.


Mittwoch, 9. Dezember 2020, 18 Uhr
 
Stammtisch online

An diesem Mittwoch kommen wir wieder zum Stammtisch online zusammen. Seien Sie dabei, Sie haben die Möglichkeit sich mit den Kollegen und Kolleginnen auszutauschen, Neues zu erfahren.

"Was ich mit Loriot gemeinsam habe - Ein Bericht von der Forschungsreise nach Schlesien im Oktober 2020"

Frank Haufe berichtet.

Ort: Internet.
Den zugehörigen Link bitte anfordern unter
info@familienkunde-niedersachsen.de  mit dem Betreff: "Stammtisch NLF"
(Mitglieder erhalten den Link automatisch über die Mailingliste)
Ab 17.30 ist "Einlass".


© 2021 Niedersächsischer Landesverein für Familienkunde | Powered by CMSimple | Template: CMSimple + NLF | Login