URL: familienkunde-niedersachsen.de/index.php?Mitgliederbereich___Mailingliste

Die interne Mailingliste nlf@genealogy.net


Die wichtigsten Grundlagen:



Was ist die Mailingliste nlf@genealogy.net?

Eine Mailingliste besteht aus einer E-Mail-Adresse (in unserem Fall: nlf@genealogy.net) und einer Verteilerliste (E-Mail-Adressen der eingeschriebenen Mitglieder). Eine an nlf@genealogy.net gesandte Mail wird von einem im Hintergrund ablaufenden Programm an alle eingeschriebenen Mitglieder weitergeleitet.

Solche Listen können offen oder geschlossen organisiert sein. In offene Mailinglisten kann sich jedermann eintragen, geschlossene Mailinglisten sind nur einem eingeschränkten Teilnehmerkreis zugänglich.

Die nlf ist als geschlossene Liste konzipiert, d. h. nur eingeschriebene Mitglieder können Mails empfangen und verteilen lassen. Nur Mitglieder des Niedersächsischen Landesvereins für Familienkunde e. V. können sich in diese Mailingliste einschreiben lassen.

Bei Interesse an einer Mitgliedschaft im Niedersächsischen Landesverein für Familienkunde e. V. nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf - z.B. über eine E-Mail. Informaionsmaterial und Aufnahmeantrag werden Ihnen zugesandt.

E-Mails an die Liste schicken kann man nach erfolgter Anmeldung ganz einfach, indem man als Empfängeradresse : nlf@genealogy.net eingibt.

Bei Problemen mit den Funktionen oder anderen Fragen zur Benutzung der CompGen-Mailingliste, bitte eine Mail an die Listowner schicken: nlf-owner@genealogy.net.

Die Auslegung einer Mailingliste als geschlossene Liste bedingt einige Einschränkungen (und Arbeit bei der Verwaltung der Liste), hat aber auch Vorteile:  

Der Hauptnachteil ist, dass jemand (die Listowner) die Anmeldungen kontrollieren bzw. akzeptieren muss: wenn die Listowner z. B. im Urlaub sind, kann das zu Verzögerungen führen.



Ein paar Grundregeln :

Die richtige Fragestellung sollte nicht heißen: Ich suche MEIER in Buxtehude, hat jemand was? Je mehr Informationen in der Frage stecken, umso besser sind auch die Antworten.

Man sollte immer auch mitteilen, wenn man etwas Besonderes gefunden hat. Damit müssen dann andere vielleicht nicht auch noch mal danach suchen.

Outlook Express: Extras / Optionen / Registerkarte Senden: Hier im Bereich Nachrichten Senden das Format Nur Text anklicken.

Outlook 98: Extras / Optionen / Registerkarte E-Mail-Format: Senden im Nachrichtenformat Nur Text wählen.

Netscape Communicator: Bearbeiten/Einstellungen/Mail-& Diskussionsforen/Formatierung Beim Senden von HTML-Nachrichten an den Empfänger: Nachrichten in reinen Text konvertieren Oder alternativ: Abfrage, was mit Nachrichten mit HTML-Formatierung geschehen soll, ansonsten reinen Text senden



Viruswarnungen: bitte nicht ungeprüft weiterleiten !