English

Willkommen

im Niedersächsischen Landesverein für Familienkunde e. V.

Wir bieten unseren Mitgliedern und Gästen vielfältige Hilfe bei der Erforschung ihrer Vorfahren. Der Schwerpunkt der Forschungsinteressen liegt vorwiegend im Bundesland Niedersachsen. 

mehr...


Einstieg

Der NLF stellt nach und nach Personen und Ortsverzeichnisse, von ausgewählten Quellen aus der NLF Bibliothek, für die Suchfunktion unserer Homepage bereit. Einfach den gesuchten Familiennamen oder Ort ins Suchfeld eingeben....., vielleicht ist schon ein Treffer dabei, der Sie weiterführt.
Zusätzlich haben wir ein Suchfenster zur Namensuche in unseren online Familiendatenbanken eingefügt.


 Veranstaltungen


Mittwoch, 21. November 2018, 19 Uhr

Vortrag - Mitglieder stellen Ihre Forschungsergebnisse vor

Frau Gabriele Mauthe berichtet über ihre Forschung: 
12 Stockschläge auf den Rücken

Friedrich und Dorothea, zwei Habenichtse im Bauerndorf des 19. Jahrhunderts.

      Das Leben meinte es nicht gut mit ihnen ...

Ungewöhnlich umfangreiche Archivunterlagen aus dem 19. Jahrhundert erlauben es, die Lebensläufe zweier Dorfbewohner aus der unterbäuerlichen Schicht aus Otternhagen undOsterwald nachzuzeichnen. Sie gehörten der besitzlosen Klasse an und wurden vor allemdeshalb aktenkundig, weil sie gegen Gebote und Normen verstießen, mehrfach betraft wurdenund zeitweilig in einer außerehelichen Gemeinschaft lebten, welche vom örtlichen Pastor als „Hurennest“ gebrandmarkt wurde.
Die ausführlich geschilderten Verstöße gegen die dörflichen Verhaltensregeln und die Aussagen der Betroffenen selbst geben einen lebendigen Eindruck von den Lebensbedingungen in der „guten alten Zeit“ in einem Hannoverschen Bauerndorf.

Ort:  Bibliothek FAMILIENKUNDE NIEDERSACHSEN, Rückertstr. 1, Hannover


Samstag, 1. Dezember 2018, 15 Uhr

Adventskaffee

Gemütlicher Ahnenplausch bei Kaffee und Kuchen in unseren Räumen. Kuchenspenden sind erwünscht!
Am Vormittag ist wie üblich die Bibliothek geöffnet!

Anmeldung von Kuchenspenden unter info@familienkunde-niedersachsen.de

Ort: Bibliothek FAMILIENKUNDE NIEDERSACHSEN, Rückertstr. 1, Hannover

 

weitere Veranstaltungen...

(auch als Terminmerker 2/2018 zum Download)



Veröffentlichungen


Sonderveröffentlichung Nr. 44: DIEKE, Maren: Die evangelisch-lutherischen Trauregister des Hochstifts Hildesheim. Band 3: Das Amt Steinbrück von den Anfängen bis 1800.(Für unsere Mitglieder in 2018 kostenlos)


Sonderveröffentlichung Nr. 43: DIEKE, Maren: Die evangelisch-lutherischen Trauregister des Hochstifts Hildesheim. Band 2: Die Ämter Ruthe und Steuerwald von den Anfängen bis 1800, 16,5x23,7 cm, Hannover 2017, 428 S., ISBN 978-3-936557-32-9, 28,00 €.
(Für unsere Mitglieder in 2018 zum halben Preis)


Sonderveröffentlichung Nr. 42: DIEKE, Maren: Die evangelisch-lutherischen Trauregister des Hochstifts Hildesheim. Band 1: Die Ämter Gronau und Poppenburg von den Anfängen bis 1800, 16,5x23,7 cm, Hannover 2016, 420 S., ISBN 978-3-936557-30-5, 28,00 €.


 


Bestellungen: siehe unter Bücherverkauf


weitere Veröffentlichungen...


© 2018 Niedersächsischer Landesverein für Familienkunde | Powered by CMSimple | Template: CMSimple + NLF | Login