Willkommen

im Niedersächsischen Landesverein für Familienkunde e. V.

Wir bieten unseren Mitgliedern und Gästen vielfältige Hilfe bei der Erforschung ihrer Vorfahren. Der Schwerpunkt der Forschungsinteressen liegt vorwiegend im Bundesland Niedersachsen. 
mehr... 

Auch auf facebook finden Sie den NLF. Es ist kein eigenes Benutzerkonto notwendig! Sie finden die Seite im Internet bei facebook unter
Familienkunde Niedersachsen - NLF".

 

Die Bibliothek muss leider bis auf Weiteres geschlossen bleiben. Wir hoffen, Sie Anfang 2022 wieder begrüßen zu können.

Für den Besuch gelten dann entsprechende Hygieneregelungen...


Einstieg

Der NLF stellt nach und nach Personen und Ortsverzeichnisse, von ausgewählten Quellen aus der NLF Bibliothek, für die Suchfunktion unserer Homepage bereit. Einfach den gesuchten Familiennamen oder Ort in das Suchfeld (links oben) eingeben....., vielleicht ist schon ein Treffer dabei, der Sie weiterführt.
Zusätzlich haben wir ein Suchfenster zur Namensuche in unseren online Familiendatenbanken eingefügt.


 Veranstaltungen


Samstag, 22. Januar 2022, 11 Uhr 

Neujahrsempfang

Wir begrüßen das Neue Jahr 2022, informieren uns über Aktuelles und
Veranstaltungen und hören einen Kurzvortrag von Herrn Wolfgang Ewig:

"Genealogisches Handbuch des Adels"

Ort: Bibliothek FAMILIENKUNDE NIEDERSACHSEN, Rückertstr. 1, Hannover


mehr...

 

Veröffentlichungen


Sonderveröffentlichung Nr. 48: KALDENBACH, Jos: Die Soldbücher der Vereinigten Ostindischen Compagnie der Niederlande (VOC/OIC) - Tausende Hannoveraner in Asien. 16,5x23,7 cm, Hannover 2022, ca. 240 S., ISBN 978-3-936557-38-1. (Für unsere Mitglieder in 2022 kostenlos)


Sonderveröffentlichung Nr. 47: DIEKE, Maren: Die evangelisch-lutherischen Trauregister des Hochstifts Hildesheim. Band 5: Das Amt Winzenburg von den Anfängen bis 1800. 16,5x23,7 cm, Hannover 2021, 480 S., ISBN 978-3-936557-37-4. (Für unsere Mitglieder in 2021 kostenlos)
(Vorkommen der Namen und Orte über das Suchfeld oben unter dem Logo!)


Sonderveröffentlichung Nr. 46: DIEKE, Maren: Die evangelisch-lutherischen Trauregister des Hochstifts Hildesheim. Band 4: Das Amt Peine, 16,5x23,7 cm, Hannover 2020, 650 S., ISBN 978-3-936557-36-7, 35,00 €.
(Für unsere Mitglieder in 2021 zum halben Preis)


Bestellungen: siehe unter Bücherverkauf


weitere Veröffentlichungen...